Appartement Peljesac

Halbinsel Peljesac

 befindet sich im Süden Kroatiens im Landkreis Dubrovnik-Neretva. Peljesac ist die zweitgrößte Halbinsel in Kroatien (Istrien ist die größte). Peljesac ist wegen des klaren Meeres und der schönen Strände ein attraktives Touristenziel. Es ist reich an Kulturdenkmälern und der Natur des Mittelmeers. Dieses mediterrane Klima ist perfekt für den Anbau von Weinreben und Premiumweinen, weshalb es bekannt ist.

Peljesac liegt auf halbem Weg zwischen zwei Adriaperlen, so dass es einfach ist, unterwegs einen Ausflug nach Split oder Dubrovnik zu machen. Und der Pelješac-Kanal ist ideal zum Segeln, Windsurfen, Kitesurfen und für andere Leersportarten.

Berühmte Fische sind Seebrassen, Wolfsbarsche und andere Fische, Muscheln, Austern und Krabben.

Pelješac